21-jährige junge Frau im Noida Bezirk 63 tot aufgefunden worden

Noida, 5. Januar: Eine 21-jährige junge Frau die seit Freitag vermisst wurde, wurde in der Nähe ihres Hauses im Noida Bezirk 63 am Samstagmorgen tot aufgefunden worden.

Laut den Medien, kehrte die junge Frau nicht von ihrer Arbeitsstelle zurück. Sie arbeitete als Angestellte in einem Callcenter. Sie war in Begleitung von vier Arbeitskolleginnen.

    “Diesen Morgen wurde die junge Frau in der Nähe von Pushta tot aufgefunden worden. Sie hatte etliche Verletzungen auf ihren Körper,“

sagte ein Polizeibeamter.

Laut der Polizei ist es noch nicht erwiesen, das es sich hierbei um einen sexuellen Delikt handelt, es müssen zuerst die Autopsieergebnisse abgewartet werden um sicher sagen zu können, das sie vergewaltigt und danach ermordet wurde. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

http://in.news.yahoo.com
Übersetzung: ©2013 www.blog-bollywood.de - Manuela Binder

Einen Kommentar schreiben

Du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.