Ausgesetzt: CHILDLINE Lucknow rettet neugeborenes Baby

CHILDLINE Lucknow rettet ein neugeborenes Baby, kaum zwei Tage alt, das mitten in den Sträuchern lag. CHILDLINE erhielt einen Anruf von der zuständigen Polizeistelle und forderte sofortige Hilfe. Sie fanden ein neugeborenes Baby, kaum zwei Tage alt, das in Banthara ausgesetzt wurde. Das Baby lag in den Sträuchern, die Kleine hatte gar nichts an, als sie in den frühen Morgenstunden von einer Polizeistreife entdeckt wurde.

Die CHILDLINE Mannschaft eilte zum Fundort und brachte den Säugling ins Jhalkari Bai Krankenhaus für unmittelbare Untersuchungen. Die Mannschaft war erschüttert zu sehen, dass jemand das Neugeborene an einem Platz geworfen hatte, wo sie durch Streuhunde leicht verschlungen worden sein könnte.

Notwendige Vorbereitungen wurden getroffen, Unterstützung wurde durch CHILDLINE Lucknow zur Verfügung gestellt. Das Baby war nicht älter als zwei Tage und hatte eine Nabelentzündung. Nach der Ersten Hilfe Versorgung und der ärztlichen Behandlung wurde das Baby entlassen. Inzwischen studierte das Jugendfürsorge-Komitee (CWC) den Fall und bat CHILDLINE, das Kind ins Kinderhaus zu bringen.

https://www.facebook.com
Übersetzung: ©2012 www.blog-bollywood.de - Manuela Binder

Einen Kommentar schreiben

Du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.