Monatsarchiv für Oktober 2008

Lufthansa: Indien-Flüge ab 399 Euro

Sonntag, den 26. Oktober 2008

Grüner Dschungel, goldfarbene Dünen, gewaltige Gebirge und traumhafte Strände: Indien, das Land der Tiger, Elefanten, Maharadjas und Bollywood-Stars. Indien, das Land der Gegensätze. Die einen mögen es, die anderen nicht. Und wer noch nie dort gewesen ist: Lufthansa fliegt derzeit günstig hin. Noch bis Dienstag, 28. Oktober 2008, kann man die Indien-Tickets für Reisen im […]

Massenflucht von Christen nach Pogromen in Indien

Sonntag, den 26. Oktober 2008

Im indischen Bundesstaat Orissa gerät die Situation offenbar ausser Kontrolle. Nachdem ein fanatischer Hindu-Mob in den vergangenen Wochen bereits Dutzende Kirchen und hunderte Häuser von Christen zerstört hatte, kam es jetzt zu weiteren blutigen Angriffen auf Christen.
Weiterlesen:
http://www.factum-magazin.ch

Indien: Alkohol-Verbrauch der Armee verursacht horrende Kosten

Sonntag, den 26. Oktober 2008

Indischen Soldaten steht ein gewissen Maß an staatlich subventioniertem Alkohol zu. In den letzten anderthalb Jahren hat die Armee ihr Kontingent überschritten und einen Verlust in Millionenhöhe verursacht.
Weiterlesen:
http://diepresse.com

Indien: Indigenes Volk protestiert tanzend gegen britisches Bergbauunternehmen

Sonntag, den 26. Oktober 2008

Hunderte Angehörige der Dongria Kondh tanzten und sangen am Montag durch Bhubaneswar, die Hauptstadt des indischen Bundesstaates Orissa. Sie waren mit traditionellen Waffen ausgerüstet, um ihren Widerstand gegen die Pläne des britischen Unternehmens Vedanta zu zeigen. Vedanta will auf dem heiligen Berg der Dongria das Eisenerz Bauxit abbauen.
Weiterlesen:
http://www.pressenger.de

Indien schickt seine erste unbemannte Mondsonde ins All

Sonntag, den 26. Oktober 2008

Sriharikota/Berlin (Reuters) - Als drittes asiatisches Land nach Indien und China hat nun auch die aufstrebende Wirtschaftsmacht Indien eine unbemannte Mondsonde ins All gebracht.
Weiterlesen:
http://de.reuters.com

„Familienbesuch“ in Indien

Sonntag, den 26. Oktober 2008

Heek-Nienborg. Wohlbehalten aus Indien zurückgekehrt ist die von Pater Joy Madasseray begleitete Reisegruppe der Pfarrgemeinde Heilig Kreuz aus Heek, Nienborg und Ahle und Gästen aus Gronau, Ahaus und Coesfeld. Es berichtet Bernhard Kock, auf dessen Initiative diese Reise zustande kam:
Weiterlesen:
http://www.ahlener-zeitung.de

INDIENS EHRGEIZIGES BAUPROJEKT

Sonntag, den 26. Oktober 2008

Highway in die Zukunft
Von Don Belt
Das Goldene Viereck soll Indien in die Zukunft tragen. Eine nagelneue, fast 6000 Kilometer lange Autobahn verbindet Delhi, Mumbai, Kolkata und Chennai. Doch bei der ständigen Beschleunigung bleibt das alte Indien auf der Strecke.
Weiterlesen:
http://www.spiegel.de

Simplicissimus India

Sonntag, den 26. Oktober 2008

Von Wieland Freund
Aravind Adiga hat einen anti-romantischen Globalisierungs- und Schelmenroman geschrieben: “Der weiße Tiger” handelt vom Treiben im indischen Bangalore und erhielt gerade den Booker-Preis
Weiterlesen:
http://www.welt.de

Explosion in Feuerwerksfabrik tötet 17 Menschen

Sonntag, den 26. Oktober 2008

Kurz vor dem Diwali-Fest, das traditionell mit viel Feuerwerk begangen wird, ist in Indien eine Feuerwerksfabrik explodiert, dabei sind mindestens 17 Menschen ums Leben gekommen.
Weiterlesen:
http://www.focus.de

Auf den Catwalks von Neu-Delhi: So macht Indien Mode

Sonntag, den 26. Oktober 2008

Stunde um Stunde ruckelt der kleine Bus über die Autobahn. In Deutschland kämen beide nicht durch den TÜV - und die Aussicht auch nicht. Doch wir sind in Indien auf dem Weg von Neu-Delhi nach Agra, Jaipur und Udaipur, und dort gelten andere Gesetze. Für Autos, Straßenzustände und Lebensstil. Der Bus ist von anrührender Bequemlichkeit, […]