Archiv der Kategorie 'Agra'

Indien 2013 - Neu Delhi, Mumbai und Agra

Mittwoch, den 28. August 2013

mit freundlicher Genehmigung meiner zweiten Tochter, Mrs. Sonja M.

Indien-Klassiker: Zum Taj Mahal und ins «Goldene Dreieck»

Sonntag, den 24. Februar 2008

Neu Delhi (dpa/tmn) - Delhi, Agra und Jaipur: Diese Tour ist der Indien-Klassiker schlechthin. Die drei Städte bilden das sogenannte Goldene Dreieck. Längst haben zwar auch andere Touristenziele im Lande an Bedeutung gewonnen.
Weiterlesen:
http://www.monstersandcritics.de

Das Rote Fort

Dienstag, den 30. Januar 2007

Der Großmogul Akbar ließ 1565 die Festungsstadt an den Ufern des Yamuna mit ehemals 500 Gebäuden erbauen. Sie entstand anstelle der alten Festung Badlgarh. Drei Generationen von Großmoguln hatten dort ihren Regierungssitz. Dann wurde er wieder nach Delih zurück verlegt und die prunkvolle Festung verlor an Bedeutung.
Ein 2,4 km langer Schutzwall und ein innerer Befestigungsring […]

Taj Mahal

Dienstag, den 30. Januar 2007

Das Taj Mahal ist ein großes, marmornes Grabmal in perfekter Symmetrie. Es wurde vom Großmogul Shah Jahan zum Gedenken an seine 1631 verstorbene Hauptfrau Mumtaz i Mahal errichtet.
Die Wände in den Scheingräbern des Grabmals sind mit kostbaren Edelsteinen und Mosaiken geschmückt. Es wurden ca. 28 Arten von Edelsteinen und Halbedelsteinen in den Marmor eingearbeitet. Sie […]

Agra

Dienstag, den 30. Januar 2007

Agra ist durch das Taj Mahal einer der meist besuchten Orte in Indien. Es liegt im indischen Bundesstaat Uttar Pradesh am Westufer des Flusses Yamuna.
In einem Teil des Ortes herrscht ein mittelalterliches Flair. Im anderen Teil, rund um die Sehenswürdigkeiten, boomt das 21. Jahrhundert.
In der Zeit von 1526 bis 1658 war Agra die Hauptstadt des […]