Archiv der Kategorie 'Frauen in Indien'

Vier Vergewaltigungen in der Hauptstadt, drei betreffen kleine Mädchen

Dienstag, den 3. September 2013

Neu Delhi: Vier Vergewaltigunen wurden in den vergangenen drei Tagen in der Hauptstadt berichtet, in drei Fällen waren kleine Mädchen betroffen die ihre Angreifer kannten.
In einem fünften Fall wurde ein Teenager von ihrem Stiefvater belästigt. Alle Angeklagten sind verhaftet worden.
Nur kurz darauf, nachdem ein Minderjähriger im schrecklichen Vergewaltigungsfall aus Delhi zu drei Jahren in einem […]

Delhier Vergewaltigungsangeklagter hielt sich in Bihar auf, 5-jähriges Opfer stabil

Samstag, den 20. April 2013

Der Vergewaltigungsangeklagte von einem 5-jährigen Mädchen in Delhi, würde von Muzaffarpur in Bihar, am Freitagabend festgenommen worden. Er wird jetzt nach Delhi in der Transituntersuchungshaft gebracht.
Das fünfjährige Mädchen, das brutal vergewaltigt und angeblich von einem Nachbar schwer verletzt wurde, nachdem sie gefangen gehalten wurde und zwei Tage gehungert hatte, kämpft ums Überleben, nachdem sie Infektionen […]

Sicherheitstipps für unsere Töchter, Schwestern, Freundinnen und Mütter in Indien

Samstag, den 20. April 2013

Bitte liest und teilt diese Information!!!
1) Was sollte eine Frau machen, wenn sie sich in Gesellschaft einer merkwürdigen, männlichen Person befindet, wenn sie in einem Aufzug, am späten Abend gehen will, um eine Wohnung in einem höher gelegenen Stockwerk zu erreichen?

Experten raten: Gehen Sie in den Aufzug. Wenn Sie den 13. Stockwerk erreichen wollen, drücken […]

ONE BILLION RISING - Steht auf! Streikt! Tanzt - Ingolstadt tanzte mit

Samstag, den 16. Februar 2013

Unter dem obenstehenden Link seht ihr einen sehr guten Zusammenschnitt der weltweiten Aktion - Tanz gegen Gewalt an Frauen.

Indien bei Protestaktion “One Billion Rising” im Focus

Freitag, den 15. Februar 2013

Die Aktivistinnen des Projekts “One Billion Rising” (in etwa: Eine Milliarde erheben sich) haben Indien zum Schwerpunktland ihrer weltweiten Proteste gewählt. In Protestzügen, spontanen Happenings und bei Tanz- und Kunstaktionen machten die Teilnehmerinnen auf den Kampf gegen die Verachtung, Misshandlung und Vergewaltigung von Frauen aufmerksam. Die Zahl eine Milliarde wurde in Anlehnung an eine UN-Studie […]

Delhier Vergewaltigungsfall: Anwalt sagte hängt Freund des Opfers!

Donnerstag, den 17. Januar 2013

Neu Delhi: Die fünf angeklagten Personen die wegen der Vergewaltigung und Tötung der 23-jährigen Frau aus Delhi haben Verteidigungsanwälte bekommen.
Alle Angeklagten haben auch ihren 28-jährigen Freund tätlich angegriffen. Beider wurden nach 40 Minuten, arg mitgenommen, nackt, blutend und erfroren aus dem Bus geworfen. Der Freund von Jyoti wird der Hauptzeuge in dem Fall sein.
Inzwischen, ein […]

Indischer Vergewaltigungsfall: Opfer Jyoti Singh nannte ihre Angreifer bei Namen und beschrieb ihr Martyrium auf dem Totenbett

Montag, den 14. Januar 2013

Die 23-jährige Studentin, die 13 Tage nach den brutalen Angriff verstarb, gab eine „sterbende Erklärung gegenüber einem Richter ab.
Das Vergewaltigungsopfer Jyoti Sind identifizierte ihre Mörder vom Sterbebett aus, offenbarte die Sunday People.
Es bildet einen Teil der Strafverfolgung gegen die sechs Männer, die wegen Entführung, Vergewaltigung und Mord angeklagt sind.
Jyoti, deren wirklicher Name letzte Woche von […]

Rahul Gandhi will uns nicht treffen, sagt die Familie des Vergewaltigungsopfers aus Delhi

Freitag, den 11. Januar 2013

Die Familie des 23-järigen Vergewaltigungsopfers aus Delhi, bereut das der Kongress Generalsekretär Rahul Gandhi sie nicht besuchte, und auch nicht anrief.

“Wir sind traurig das Rahul, der dafür bekannt ist Menschen in der Not zu besuchen, nicht hergekommen ist um uns zu treffen. Er rief nicht einmal an,“
sagte der Bruder des verstorbenen Mädchens.
Er sagte als […]

Mädchen sollten auf Hochzeiten nicht tanzen: Anjuman Muslim Panchayat

Freitag, den 11. Januar 2013

Ein panchayat im Bezirk hat die Familien der Minderheitsgesellschaft dazu aufgerufen, den jungen Frauen und Mädchen zu verbieten Handys zu haben und bei Hochzeitsfestzügen öffentlich zu tanzen.
Anjuman Muslim Panchajat im Dorf Salumbur, 70 Km von Delhi, publizierte diese Forderung an einem Treffen das vor ein paar Tagen stattfand, nach einigen Liebesheiraten in der Gesellschaft.

“Wir haben […]

Indien: Guru sieht Mitschuld bei Vergewaltigungsopfer

Mittwoch, den 9. Januar 2013

Neu Delhi. Ein prominenter Hindu-Guru hat der vergewaltigten Inderin Mitschuld an dem tödlichen Verbrechen gegeben und damit einen Sturm der Entrüstung ausgelöst. Guru Asaram Bapu sagte in einer Predigt: “Hätte sie Gottes Namen gerufen, hätte sie sie (die Angreifer) “meine Brüder” genannt, ihre Hände und Füße umklammert und gesagt, “ich bin eine hilflose Frau, Ihr […]