Archiv der Kategorie 'Politik'

Ex-Finanzminister Pranab Mukherjee mit großer Mehrheit gewählt

Mittwoch, den 25. Juli 2012

Keine Überraschung bei den Wahlen in Indien: Wie erwartet wurde erreichte der Kandidat der regierenden Kongresspartei die Mehrheit der Stimmen. Mukherjee hatte lediglich einen Gegenkandidaten.
Weiterlesen unter: http://www.focus.de

Duell mit der Unberührbaren

Mittwoch, den 8. Februar 2012

Im indischen Bundesstaat Uttar Pradesh wird gewählt. Für Rahul Gandhi hängt viel von einem Erfolg ab.
Mehr dazu unter: http://www.faz.net

Putin besiegelt Nuklearpakt mit Indien

Sonntag, den 14. März 2010

16 Atomreaktoren sollen in Indien gebaut werden. Mit dem Geschäft sticht Moskau auch die USA aus.
Weiterlesen
http://www.abendblatt.de

Wahlen in Indien - BBC mit Zug unterwegs

Sonntag, den 26. April 2009

London, den 24. April 2009. Ein Journalistenteam der BBC bricht am 25. April an Bord des ?India Election Train? in Delhi auf, um drei Wochen lang durch Indien zu reisen. Die BBC-Reporter berichten von der Reise in 12 Sprachen, über 14 BBC-Informationsdienste in alle Welt und beleuchten die Geschichten und Persönlichkeiten, welche die Wahlen in […]

Indiens PM nimmt am G-20 teil

Sonntag, den 15. März 2009

Geschrieben von Oliver Roser
(13.03.2009, Indien) Der indische Premierminister Manmohan Singh wird am G-20 Gipfeltreffen, das am 2. April in London abgehalten wird, teilnehmen, teilte das Büro des Premierministers mit. Seine Teilnahme war fraglich, da er erst vor zwei Monaten eine Bypass-Operation mache lassen musste.
Weiterlesen:
http://aktuellasia.toobiz.com

Indiens »Dritte Front« formiert sich

Sonntag, den 15. März 2009

Linke und säkulare Kräfte bilden eigenes Wahlbündnis
Von Hilmar König, Delhi
Fünf Wochen vor Beginn der indischen Parlamentswahlen, die zwischen 16. April und 13. Mai ausgetragen werden, hat sich im südindischen Unionsstaat Karnataka am Donnerstag offiziell die »Dritte Front« konstituiert. Das Bündnis besteht aus fast einem Dutzend linker, demokratischer, säkular ausgerichteter und regionaler Parteien. Die Front versteht […]

Indien will Afghanistan beim Aufbau unterstützen

Sonntag, den 8. Februar 2009

Die indische Regierung ist bereit, sich stärker am zivilen Aufbau in Afghanistan zu engagieren. Dies sagte der Sicherheitsberater von Premierminister Singh der Süddeutschen Zeitung. Zugleich kritisierte Narayanan den Nachbarn Pakistan.
Von Tobias Matern
Weiterlesen:
http://www.sueddeutsche.de

Rahul Gandhi will Indien regieren

Sonntag, den 8. Februar 2009

Von Sophie Mühlmann
6. Februar 2009, 02:32 Uhr
Der jüngste Spross der berühmten Politiker-Dynastie ist schon auf Wahlkampftour für seine Kongress-Partei
Weiterlesen:
http://www.welt.de

USA rufen zu Besonnenheit auf

Montag, den 29. Dezember 2008

Die Spannungen zwischen den Atommächten Indien und Pakistan alarmieren die US-Regierung. Sie mahnt die beiden Erzrivalen zu Besonnenheit. Während Islamabad Truppen an die Grenze verlegt, rät Neu Delhi von Reisen ins Nachbarland ab.
Weiterlesen:
http://www.focus.de

Beziehungen zwischen Indien und Pakistan angespannt, ein Krieg aber noch unwahrscheinlich

Donnerstag, den 25. Dezember 2008

Nach den Terroranschlägen im indischen Bombay Ende November ist die Annäherung zwischen Indien und Pakistan zu einem jähen Ende gekommen. Die bilateralen Beziehungen sind seither wieder angespannt. Meinungsverschiedenheiten zwischen beiden Seiten haben sich bereits von diplomatischen Kontroversen hin zu militärischem Antagonismus gewandelt. Dieser Prozess hat natürlich zur ungeteilten Aufmerksamkeit der internationalen Gemeinschaft geführt.
Weiterlesen:
http://german.cri.cn/1565/2008/12/25/1s105972.htm